Tel: +43 3115/2312 | Fax: +43 03115/2312-206

Die Polizeidienststelle Kirchberg an der Raab

 
wurde ursprünglich im Jahre 1891 in Fladnitz im Raabtal errichtet. Die Verlegung des Postens nach Kirchberg an der Raab erfolgte im Jahre 1905. Seit dem Jahre 1999 ist der Posten nun mit den anderen Einsatzeinheiten des Ortes, dem Roten Kreuz und der Freiwilligen Feuerwehr, in einem modernen Gemeindezentrum beheimatet. Derzeit 8 Beamte( Postenkdt. Roman Kienreich) betreuen die Gemeinden Kirchberg an der Raab, Studenzen, Fladnitz im Raabtal, Petersdorf II, Oberstorcha, Oberdorf a.H. und Eichkögl. Insgesamt umfasst das Überwachungsrayon ein Gebiet von über 80 km² und knapp 7000 Einwohner sind zu betreuen.

Tel:     +43 059 133 6125 100

Fax:    +43 059 133 6125 109

E-Mail: PI-ST-Kirchberg-an-der-Raab@polizei.gv.at